Zum Inhalt springen
Startseite » Blog » Maritime Kartoffelpfanne

Maritime Kartoffelpfanne

Im heutigen Beitrag bekommt ihr ein schnelles und einfaches Rezept für eine maritime Kartoffelpfanne an die Hand. Ihr erfahrt, wie die gebratenen Kartoffeln, leckere Rote Beete und saure Gewürzgurken mit frischem Dill und einer frisch-leichten Meerrettichcreme zu einem oberleckeren Gericht gezaubert werden. Die Seeluft kann beim Verspeisen regelrecht gerochen werden, versprochen!

Anzeige: Das Rezept ist in Kooperation mit Simply V und Sontino entstanden.


Das Rezept

Maritime Kartoffelpfanne

Zutaten

Für die Kartoffelpfanne

  • 4-5 mittelgroße Kartoffeln empfohlen: Bio
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Rote Beete Knolle vorgegart
  • 3 Gewürzgurken
  • 1 Bund Dill
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Für die maritime Creme

  • 150 g Streichgenuss Natur von Simply V
  • 1 TL Meerrettich aus dem Glas vegan
  • Zitrone den Saft davon

Sonstiges

  • SONTINO® BioVegan Cabernet Sauvignon Rosato

Anleitungen

  • Kartoffeln gründlich waschen und mit Schale in ca. 1,5cm große Würfel schneiden. Zwiebel von der Schale befreien, halbieren und in Halbmonde schneiden. Gewürzgurken in Scheiben und Rote Beete Knolle in dünne Spalten schneiden. Dill vom Stängel befreien und grob durchhacken.
  • 3 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin für ca. 10-15 min. durchbraten. Zwischendurch immer mal vorsichtig durchschwenken.
  • In der Zwischenzeit Streichgenuss in eine Schüssel geben. Den Saft einer halben Zitrone, 1 EL Olivenöl, je eine Prise Salz und Pfeffer und 1 TL Meerrettich hinzufügen und zu einer cremigen Masse verrühren.
  • Wenn die Kartoffeln leicht anfangen Farbe zu bekommen (nach ca.7-8 min.) die Zwiebel dazugeben und mit 2 großzügigen Prisen Salz würzen. Nach den 10-15 min den Herd ausschalten. Rote Beete und etwas vom Dill unterheben. Mit Pfeffer abschmecken. 1 min in der Pfanne ruhen lassen.
  • Kartoffelpfanne auf einem Teller anrichten, die Creme dazugeben und mit etwas mehr Dill bestreuen. Mit dem SONTINO® BioVegan Cabernet Sauvignon Rosato genießen. Fertig, Guten Appetit!

Ein Gedanke zu „Maritime Kartoffelpfanne“

  1. Pingback: Veganer Sahnehering - Hier kocht Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating