Zum Inhalt springen
Startseite » Blog » Vegane Grillpaprika mit Kartoffelcreme-Füllung

Vegane Grillpaprika mit Kartoffelcreme-Füllung

Lust auf einen veganen Grillabend? Dieses Rezept für gegrillte Paprika mit feiner Kartoffelcremefüllung ist dafür ideal! Es ist schnell gemacht, kommt mit nur wenigen Zutaten aus und überzeugt garantiert alle am Tisch! Probier es aus und überzeug dich selbst!


Das Rezept

Grillpaprikas mit Kartoffelcremefüllung

Zubereitungszeit10 Min.
Gericht: Beilage, Grillrezepte
Keyword: gefüllte Paprika vegan, vegan grillen
Portionen: 12 Stück

Zutaten

  • 200 g Kartoffeln
  • 12 Snackpaprika
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz
  • ½ Limette

Anleitungen

  • Kartoffeln schälen, kochen und mit einer Gabel bzw. einem Stampfer zerdrücken. Knoblauch pressen und zusammen mit dem Saft einer halben Limette sowie Salz und Olivenöl vermengen. Paprikas waschen und vom Kerngehäuse befreien. Die Kartoffelcreme mit der Masse befüllen und von allen Seiten grillen. Guten Appetit!

Das Video zum Rezept

Hinweis: Das verlinkte YouTube Video enthält Werbung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating