Go Back

Deftiger Steckrübenkuchen mit Räuchertofu

5 from 2 votes
Zubereitungszeit 1 Std.
davon Backzeit 40 Min.
Gericht Hauptgericht, Kuchen und Gebäck
Portionen 1 Backblech

Zutaten
  

Für den Kuchenteig

  • 800 g Steckrübe geschält
  • ein Bund Frühlingszwiebeln
  • 800 g Weizenmehl
  • 2 Pck Backpulver
  • 1,5 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 geh. TL Paprikapulver
  • 360 ml Olivenöl
  • 4 EL Weißweinessig alternativ Balsamicoessig
  • 200 g veganer Reibekäse

Für die Füllung

  • 350 g Räuchertofu
  • 2 Prisen Rauchsalz alternativ Raucharoma
  • 2 EL Ahornsirup
  • 2 EL Sojasoße

Anleitungen
 

  • Tofu in kleine Würfel schneiden und in einem EL Olivenöl knusprig anbraten. Rauchsalz, Ahornsirup sowie Sojasoße unterheben, eine weitere Minute braten lassen und beiseitestellen. Steckrübe fein reiben und die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Beides zusammen mit Gewürzen, Olivenöl, Weißweinessig sowie dem veg. Reibekäse in einer Schüssel vermengen.
  • In einer separaten Schüssel das Mehl mit dem Backpulver vermengen und anschließend, zusammen mit dem Tofu, unter die Steckrübenmasse kneten.
  • Eine große Springform etwas mit Olivenöl einfetten, den Teig hineingeben und im Backofen bei 180 Grad Ober- und Unterhitze für ca. 40 Minuten backen.

Ofenfrisch oder kalt genießen. Guten Appetit!

    Keyword herzhaft, vegan