Go Back

Veganer Sahnehering

mit Bratkartoffeln
5 from 1 vote
Zubereitungszeit 20 Min.
plus Ziehzeit 1 d
Gericht Auberginen Rezept, auf´s Brot, Fischgericht vegan, Hauptgericht
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

Für den veganen Sahnehering

  • ca. 750 g Aubergine
  • 1 Apfel
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Gewürzgurken
  • 300 g veganen Joghurt Natur ungesüßt
  • 250 ml Hafersahne
  • je ½ TL Salz und Pfeffer
  • 6 EL Gewürzgurkensud
  • 1 ½ TL Zucker
  • 1 TL Senf
  • 3 EL Weißweinessig
  • 4 Noriblätter

Für die Bratkartoffeln

  • 500 g gekochte Kartoffeln
  • ½ rote Zwiebel
  • ½ TL Paprikapulver edelsüß
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl zum Anbraten

Für die Garnitur

  • 2 Stiele frischer Dill
  • ½ Möhre
  • ¼ Salatgurke
  • ½ Bio Zitrone

Anleitungen
 

  • Aubergine waschen, vom Blütenansatz befreien und in ca. 0,5 cm dünne Scheiben schneiden. Diese, ohne die Zugabe von Fett, in einer (Grill)-pfanne grillen/braten. In der Zwischenzeit ein Backblech mit Backpapier auslegen und die gegrillten Auberginenscheiben darauf verteilen. Anschließend bei 180°C Umluft für ca. 20-25 Minuten garen.
  • Noriblätter grob hacken und zusammen mit dem Joghurt, Hafersahne, je ¼ TL Salz und Pfeffer, dem Gewürzgurkensud sowie Zucker, Senf und Weißweinessig in einem Mixer zu einer glatten Masse mixen. Apfel und Gewürzgurken fein würfeln, Zwiebeln in dünne Ringe- schneiden. Alles miteinander zu einer Gewürzsoße vermengen.
  • Den Boden einer Auflaufform zunächst mit etwas Soße bedecken, darauf einige Auberginenscheiben legen, mit mehr Soße abdecken, mit den Apfel- und Gewürzgurkenwürfeln sowie den Zwiebelringen toppen. Weitere Schichten Aubergine, Soße, Apfel, Gewürzgurken und Zwiebel obendrauf geben. Zum Schluss die restliche Soße über die Masse gießen. Abgedeckt für ca. 24 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
  • Für die Bratkartoffeln Kartoffeln in ca. 4mm dicke Scheiben oder Würfel schneiden und diese mit einer kräftigen Prise Salz und dem Paprikapulver in reichlich Olivenöl knusprig anbraten. Die Zwiebel in feine Ringe schneiden und für die letzten 3 Minuten mitbraten lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Dillfäden abzupfen, Möhre, Salatgurke sowie die Zitrone in Scheiben und damit den Hering und Bratkartoffeln garnieren.
Keyword Sahnehering vegan, vegane Bratkartoffeln, veganer Fisch