Go Back

Kartoffelsalat mit veganer "Wiener"

Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Beilagen, Hauptgericht, Salat
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 600 g Kartoffeln
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Räuchertofu
  • 1 Prise Zucker
  • 2 ½ EL Apfelessig
  • ½ EL Senf
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL gehackte frische Petersilie
  • 1 EL gehackter frischer Dill
  • 5 Stück "Die BoWu“ von Herbasch oder eine andere vegane Wiener/Bockwurst-Alternative

Anleitungen
 

  • Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Das Wasser abgießen. Kartoffeln in grobe Stücke schneiden und in eine Rührschüssel geben. „BoWu“ im Wasserbad erhitzen.
  • Zwiebel und Räuchertofu würfeln. Räuchertofu in einer Pfanne anschwitzen, bis er knusprig ist. Die Zwiebel hinzugeben. Wenn diese glasig sind mit der Gemüsebrühe ablöschen. Apfelessig, Senf und Zucker hinzufügen und mit Pfeffer abschmecken.
  • Das noch warme Dressing über die Kartoffeln gießen und die frischen Kräuter unterheben.
  • Den Kartoffelsalat zusammen mit der „BOWU“ anrichten. Guten Appetit!
Keyword Rezept Kartoffelsalat, vegane Wurst, Wiener vegan