Go Back
vegane königsberger klopse

Original Königsberger Klopse

Das klassische Rezept vegan
5 from 3 votes
Zubereitungszeit 1 Std.
Gericht Hauptgericht, veganes Fleischgericht
Land & Region Ostdeutsche Küche
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

Für die Königsberger Klopse

  • 150 g Sojagranulat
  • 100 g Kichererbsenmehl
  • 50 g Semmelbrösel alternativ: 1 eingeweichtes Brötchen
  • 30 g Kapern
  • 1 TL Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • ½ TL Piment gemahlen
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • ½ TL Muskat
  • 1 TL Majoran
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 50 ml heißes Wasser
  • Gemüsebrühenpulver für etwa 3 Liter Gemüsebrühe (abhängig von Topfgröße)
  • 3 Lorbeerblätter

Für die Kapernsoße

  • 3 EL Margarine
  • 3 EL Mehl
  • ca. ½ Liter Kloßbrühe siehe letzten 3 Zutaten zu Klopsen
  • 100 ml Hafersahne
  • ½ Zitrone den Saft davon
  • 3 TL Zucker
  • je eine Prise Salz, Pfeffer
  • 30 g Kapern
  • etwas Einlegwasser der Kapern

sonstiges

  • 800 g Kartoffeln

Anleitungen
 

  • Kartoffeln schälen und in Salzwasser gar kochen.
  • Für die Klopse Sojagranulat in heißem Salzwasser für ungefähr 10 Minuten quellen lassen. Das etwaig überschüssige Einweichwasser durch ein Sieb abgießen und zusammen mit Kichererbsenmehl, Semmelbröseln, Salz, Pfeffer, Piment, Paprikapulver, Muskat, Majoran und Zwiebelpulver in eine Schüssel geben und alles miteinander vermengen. Kapern zerquetschen, Petersilie fein hacken und ebenfalls unterheben. Die Masse sollte nun gut formbar sein. Wenn die Masse noch zu nass oder zu trocken ist, ggf. mit etwas Semmelbrösel oder Wasser ausgleichen. Für ca. 10 Minuten stehen lassen.
  • Wasser mit dem Gemüsebrühepulver und den Lorbeerblättern erhitzen. Aus der Masse 8 gleichgroße Klopse formen und diese in siedendem Wasser für ca. 20 Minuten ziehen lassen. Anschließend herausholen und ggf. warm stellen, sollte der Rest noch nicht fertig sein.
  • Für die Soße Margarine in einem Topf erhitzen, das Mehl unter kräftigem rühren einrieseln lassen und darauf achten, dass keine Klümpchen entstehen. Ungefähr 4 Kellen (1/2 Liter) der Kloßbrühe langsam zu der Mehlschwitze geben und kräftig rühren. Sahne, Zitronensaft, Zucker, Kapern und Kapernwasser dazugeben und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Kartoffeln, Klopse und Kapernsoße zusammen anrichten und heiß servieren. Guten Appetit!
Keyword herzhaft, vegan