Über mich

Ich bin Handwerksmeister, Familienvater und veganer Hobbykoch.


Warum dieses Buch?

…na weil die ganze Welt nichts anderes tut, als darauf zu warten! Nein, im Ernst, seit ich angefangen habe, vegan zu kochen, häufen sich die Fragen nach einem Kochbuch. Erst fragte die Familie, dann die Freunde und Bekannten, die Arbeitskollegen meiner Frau, die Eltern der Freunde meiner Kinder, der Bruder des Cousins meines Neffen dritten Grades, den ich nicht mal mag, der Präsident, die NASA, die Vogonen, die ich auch nicht mag….Sogar auf Baustelle werde ich angesprochen, wo denn das Kochbuch bleibt. Na jedenfalls hat mich die ganze Fragerei veranlasst, die oberleckersten meiner oberleckeren Gerichte in monatelanger Kleinarbeit alle noch einmal zu kochen, anzurichten, zu fotografieren und die Zutaten akribisch zu notieren. Letzteres war anfangs ganz schön schwer für mich, da ich immer erstmal nach Gefühl und Geschmack koche. Jetzt bin ich aber tatsächlich der Meinung, dass ich‘s ganz gut hingekriegt habe, aber wat weiß ick denn - beurteilen müsst ihr das ja schließlich am Ende.

Bei meiner Arbeit braucht man viel Kraft und gesunde Ernährung.
Interview mit der tollen Anastasia Zampounidis auf der Veganmesse Köln 2017
Kochen beim rbb im zibb Kochklub.